Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Wasserball

Beim Wasserball geht’s mit Herz und Eifer zur Sache.

Dafür gibt es mehrere Herausforderungen zu bewältigen. Nicht nur, dass der Kopf über Wasser bleiben sollte, sondern auch die Orientierung zu bewahren ist und dass man sich den Ball nicht wegnehmen lässt. In der Unverbindlichen Übung lernen die Kinder im Wasser unterschiedliche Bewegungsformen und mit dem Ball umzugehen.

Nach der Teilnahme an der Unverbindlichen Übung sollen die Kinder

  •         mit den Grundregeln vertraut sein
  •         die wasserballspezifischen Schwimmarten kennen
  •         den Ball beim Schwimmen führen können
  •         werfen und fangen des Balls können

Am Ende des Schuljahres ist die Teilnahme an Trainingsspielen gegen Vereinsmannschaften geplant. So waren wir am 14. Mai 2019 im Wiener Amalienbad zu Gast.

 

Wird angeboten von: DI Arnulf Schönbauer, Lehrwart für Wasserball

Partnerlogos:

© 2017 Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich

Springe zum Anfang der Seite