Springe direkt zu :

Menü schließen

Brotkrümelnavigation:

Hauptinhalt:

Klasse 1B

Die Klasse 1B stellt sich vor

Schule in der heutigen Zeit sollt das Kind in den Mittelpunkt stellen, was unter anderem durch freie Lernphasen, wechselnde Sozialformen und Unterrichtsmittel ermöglicht werden soll.

Die Schwerpunkte des heurigen Jahres sind:

  • voneinander und miteinander lernen
  • offener und wertschätzender Umgang miteinander
  • Gewährung eines geschützten Bereichs, in dem die Kinder Sicherheit, Geborgenheit und Verständnis erfahren
  • Lernen mit allen Sinnen bei entspannter Lernumgebung
  • Individualisierung und Differenzierung im Unterricht unter Berücksichtigung des jeweiligen Lehrstands
  • individuelle Zeiteinteilung durch freie Lernphasen
  • Förderung sozialer Kompetenzen
  • Bereitschaft erwerben, Grenzen und Regeln einzuhalten
  • Konflikte erkennen, durchleben, Lösungsansätze anbahnen, Neuanfänge ermöglichen Klima der Offenheit, des Vertrauens und der gegenseitigen Wertschätzung
  • besser lernen mit Bewegung und Einsatz aller Sinne

Ergänzender Unterricht

  • Therapeutische Förderung bei Dyskalkulie, Sprechschwierigkeiten
  • Projekt Gewaltfreie Kommunikation
  • drei Mal im Semester eine Schwimmstunde
  • wöchentlich einmal „Gesunde Jause“
  • Leseerziehung

Partnerlogos:

© 2017 Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich

Springe zum Anfang der Seite